Aktuelles / Archiv

Scheibenschützenkönig Bernd II. Ramsch und Königin Gerda
15.05.18, 18:58 Uhr



Artikel auf-/zuklappen

Unser diesjähriger Scheibenschützenkönig Bernd II. Ramsch konnte zum zweiten Mal nach 1996 die Würde des Königs der Further Scheibenschützen erringen. Bernd hat sich in seiner 37-jährigen Mitgliedschaft in unserer Gemeinschaft vielfältig engagiert. Erwähnt seine Tätigkeiten als Fackelbauer, 1. und 2. Schießmeister, 2. Kassierer, Beisitzer, und von 1998 bis 2013 als Major unseres Korps.




Jungschützenkönig Leon I. Pelzer
15.05.18, 18:52 Uhr



Artikel auf-/zuklappen

Unser Jungschützenkönig Leon, I. begann seine Schützenlaufbahn 2008 bei den "Wilden Kerlen" der Further Hubertusschützen. Im Jahr 2015 wechselte er in unseren Jungschützenzug und ist hier als Fackelbauer und Fahnenschwenker aktiv. Außerhalb der Jungschützen der 32er ist der diesjährige Jungschützenkönig ein begeisterter und aktiver Fußballer und ist großer Fan von Borussia Mönchengladbach.




Rolf Stein 50 Jahre Regiment und Bruderschaft
08.05.18, 08:52 Uhr



Artikel auf-/zuklappen

Rolf Stein trat 1968 dem Further Regiment und unserer St. Sebastianus-Schützenbruderschaft bei. Seine schützenfestlichen Wurzeln fand er im Further Grenadierkorps, für das sich der heute 66-jährige als Geschäftsführer engagierte. Im Jahr 2002 gelang ihm nicht nur der erfolgreiche Königsvogelschuss beim Regimentskönigsvogelschießen. Rolf war darüber hinaus beim Schießen um die Würde des Bezirkskönigs erfolgreich.




Hans-Georg Schmitz - 40 Jahre Bruderschaft und 50 Jahre Regiment
08.05.18, 08:52 Uhr



Artikel auf-/zuklappen

Hans-Georg Schmitz begann wie viele Further Schützen seine Schützenlaufbahn bei den Edelknaben, denen er 1969 beitrat. 1975 trat er in die Jungschützen der 32er ein. Deren König er im Schützenjahr 1977/1978 war. Von dort führte ihn sein Weg 1979 in das Bundesfanfarenkorps der 32er und hiernach in den Stammverein der Scheibenschützen.




Günter Benz 50 Jahre Bruderschaft - "Jünter" Benz
07.05.18, 11:16 Uhr



Artikel auf-/zuklappen

Günter genannt Jünter Benz trat 1965 in das Regiment und 1968 in die St. Sebastianus-Schützenbruderschaft ein. Sein Weg führte ihn über die Edelknaben, die Jungschützen der Further Scheibenschützen, das Bundesfanfarenkorps in das Further Jägerkorps. Hier übte er lange Jahre als Oberleutnant und Zugführer des Jägerzuges Edelweiß und als Königsstandartenträger wichtige ämter aus.




Konrad "Conny" - Hagen 70 Jahre Regiment
06.05.18, 19:32 Uhr



Artikel auf-/zuklappen

Conny Hagen startete seinen Schützenlaufbahn 1949 bei unseren Further Edelknaben. Nach dem Schützenfest wechselte der heutige Ehrenhauptmann der Further Scheibenschützen am 8. Oktober 1949 in die Reihen der Jungschützen der 32er. Nach seiner Jungschützenzeit spielte Conni Hagen im Bundesfanfarenkorps der Scheibenschützen die Fanfare.




Gedächtnistag 2018
29.03.18, 15:45 Uhr



Anläßlich unseres Gedächtnistages sprach unser Präsident Jochen Hennen der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Neuss-Furth.
Musikalisch begleitet wurde der gesellige Vormittag vom Bundesfanfarenkorps Neuss-Furth 1952 e.V. der Further Scheibenschützen von 1932




Krönung in der Wetthalle
11.09.17, 13:45 Uhr



Artikel auf-/zuklappen

Nur noch wenige Tage stehen zwischen den Scheibenschützen und ihrer diesjährigen Krönung und auch für die beiden angehenden Majestäten S.M. Bernd Ramsch sowie S.M. Leon Pelzer wird es langsam spannend. Neben dem offiziellen Akt der Krönung dürfen sich die Gäste auf beste Tanzmusik mit den Realtones sowie musikalische Untermalung mit dem Bundesfanfarenkorps freuen. freuen.




Königsvogelschießen der '32er
15.07.17, 14:55 Uhr



Nach der Generalversammlung kommt das Vogelschießen, auch in diesem Jahr. So trafen sich gestern also die 32er Scheibenschützen zusammen mit dem BFK am Schießstand, um ihre neuen Majestäten zu ermitteln. In harten Wettkämpfen an der Schießstange konnten sich am Ende Leon Pelzer als Jungschützen- und Bernd Ramsch als Scheibenschützenkönig durchsetzen, Herzlichen Glückwunsch!




Frühlingsparty der '32er
03.03.17, 19:42 Uhr



Am Samstag, den 29. April, veranstalten die '32er Scheibenschützen für die Mitglieder ihre nun schon traditionelle Frühlingsparty bei Moni. Natürlich auch in diesem Jahr unterstützt durch den DJ, der alle Musikwünsche erfüllt. Die Gäste erwartet leckeres Füchschen Alt, Cocktails, eine Chill-Out Area sowie ein Barbecue zu später Stunde.




Neuere Einträge 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 Ältere Einträge



Follow us!




Aktuelles aus der Presse







Vielen Dank an:

















Socialize:




© 2014-2018 Scheibenschützen Neuss-Furth 1932



Kontakt:

Dieter Jansen

Marienstr. 110 A
41462 Neuss

E-Mail: dieter.jansen@scheibenschuetzen.de








Sitemap:

Aktuelles
Ehrentafel
Termine
Kontakt
Jungschützen
Bundesfanfarenkorps
Impressum / Datenschutz