Wir nehmen Abschied von Reiner Amelung

Reiner Amelung trat 1953 unserem Korps, dem Bundesfanfarenkorps Neuss Furth 1952 e.V. und der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Neuss-Furth bei. Wir verlieren mit ihm einen guten Freund und Kameraden, der während seiner 65-jährigen Mitgliedschaft stets unseren Idealen „Für Glaube, Sitte und Heimat“ verbunden war. Lange Jahre übernahm Reiner Amelung als Unteroffizier Verantwortung in unserer Gemeinschaft. Zusammen mit seiner Frau Lilli repräsentierte er unser Korps im Schützenjahr 1957/1958 als Scheibenschützenkönig. Für seine Verdienste wurde ihm unter anderem das St. Sebastianus Ehrenkreuz verliehen.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unser tiefes Mitgefühl gehört seiner Frau Lilli, seinem Sohn Dietmar mit Petra und ihren Kindern sowie allen Angehörigen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.