Vogelschießen wird zur Fahrradtour

Da unsere Vereinsmajestäten noch ein weiteres Jahr im Amt bleiben, um im kommenden Jahr ihr ganz besonderes Schützenfest feiern zu können, haben wir uns für unser anstehendes Vogelschießen ein Alternativprogramm überlegt. Statt eines Königsvogelschießen wollen wir im Juni wieder im Rahmen eines “Einkehrtages” zusammenkommen.

Hierzu treffen wir uns am 26.6. um 10:30 Uhr am St. Sebastianus-Platz, um mit dem Fahrrad nach Weckhoven zum Davids zu fahren. Hier kehren wir ein. Als Programm stehen dort dann unter anderem die Siegerehrungen aus der pfingstsonntäglichen Tombola und dem Quiz auf der Tagesordnung.

Voraussetzungen für die Teilnahme sind 
– ein negativer und gültiger Test und 
– eine verbindliche Anmeldung bis zum 10.6. an dieter.jansen@scheibenschuetzen.de

(Foto von Philipp M von Pexels)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.