Krönung

Jetzt bereits zum dritten Mal feierten die Scheibenschützen Neuss-Furth ihre Krönung in der Wetthalle am Neusser Rennbahnpark. In einem stimmungsvoll dekorierten Saal konnten die 32er zahlreiche Gäste begrüßen, unter anderem auch die höchsten Repräsentanten des Further Schützenwesens Heinz-Josef I. Bittner mit Königin Ulla, unseren Bruderschaftsprinzen Nils Reinartz und den Schülerprinzen Jakob Brockers. Des Weiteren natürlich auch wieder zahlreiche Mitglieder des Further Schützenkomitees und der anderen Further Korps.

Gleich zu Beginn erfolgte der Einzug der alten und neuen Majestäten nebst Gefolge in den Saal.

Nach der Begrüßung führte Major Karl Büssing durch den offiziellen Teil. Zunächst verabschiedete er die Repräsentanten des letzten Jahres, Jan I. Goeres und Malte I. Büssing und danke Ihnen nochmals für die sehr gute Repräsentation der Scheibenschützen.

Dann galt die Aufmerksamkeit dem neuen Jungschützenkönig Lukas II. der im Anschluss an seine Krönung seine Ritter ernannte. Weiter ging es mit der Laudatio über den neuen Korpskönig Hans-Peter II. Weiland die von Major Karl Büssing gehalten wurde. Nach überreichen der Insignien seiner Königswürde folgten die Ritterschläge durch S.M. Hans-Peter II. Auch eine wieder hervorragende Darbietung unseres Fahnenschwenkens Julian durfte an diesem Abend nicht fehlen und fand großen Beifall.

Nach den Ehrentänzen gratulierten dann zahlreiche Gäste in einer nicht enden wollenden Hof- und Gratulationscour den neuen Majestäten der Scheibenschützen. Mit seiner Ansprache beendete die frischgekürte Majestät den offiziellen Teil und es wurde noch sehr ausgiebig bei der Aftershowparty mit den Real Tones gefeiert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.