Neuer Vorstand gewählt

Auf der zurückliegenden Jahreshauptversammlung haben die Scheibenschützen Neuss-Furth 1932 am vergangenen Wochenende in kameradschaftlicher Atmosphäre einen neuen Vorstand gewählt.

Die Versammlung begann traditionell mit den Jahresberichten von Schriftführer und Kassenwart. Der Verein steht trotz zwei durch die Pandemie geprägten Jahre finanziell solide dar und auch die Mitgliederzahl bleibt stabil. Wir freuen uns sehr, dass wir gemeinsam mit euch so gut durch die Krisenzeit gekommen sind. Besonders unsere Aktionen, wie Tütenverteilaktionen oder unser Besuch bei unseren Jubilaren haben die Schützenstimmung unter den Scheibenschützen in den vergangenen Jahren hoch gehalten.

Es folgten die Neuwahlen der verschiedenen Vorstandsämter, wobei der geschäftsführende Vorstand durchweg im Amt bestätigt wurde.

Was bleibt ist bei allen Schützen: Das Kribbeln und die Vorfreude darauf, wenn es endlich wieder richtig los geht mit unserem Volks- und Heimatfest! Wir alle hoffen, schon im kommenden Jahr!

Gut Schuss!

auf dem Bild zu sehen sind Teile des neuen Vorstandes. Vlnr: Michael Welter (Schriftführer), Thomas Brockers (Beisitzer) Christian Kinna (Schatzmeister) Georg Peters (Archivar) Sebastian Eckert (Beisitzer) Patrick Arnold (2. Vorsitzender) Marco Spix (2. Schriftführer) Karl Büssing (Major) und Dieter Jansen (1. Vorsitzender)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.